Mobbing ist allgegenwärtig auch im Kanton Thurgau, aber nichts wird dagegen unternommen. Bei meiner Leistungsmotion zum Thema „Nulltoleranz bei Mobbing an Thurgauer Schulen“ darf ich auf folgende wertvolle Unterstützung aus anderen Fraktionen zählen: Cornelia Zecchinel (FDP), Barbara Dätwyler Weber (SP), Roland A. Huber (BDP).

Wortlaut und Begründung: Wortlaut_Begründung vom 20.11.2019 (16_LM 2_435)

  • Eingereicht am 20. November 2019 | Beantwortung erwartet bis spätestens 20. Februar 2020
  • 43 Mitunterzeichnende im Grossen Rat, davon kein einziges Mitglied der SVP