Fraktionspräsident

Peter Dransfeld, Ermatingen
dipl. Architekt ETH/SIA

  • langjähriges Mitglied der Geschäfts- und Finanzprüfungskommission
  • Spezialist für Bauten mit Solaranlagen – mehrfach preisgekrönt
  • Inhaber Architekturbüro Dransfeld, Ermatingen
  • Präsident Berufsgruppe Architektur des SIA Schweiz

Vize-Fraktionspräsidentin

Karin Bétrisey, Kesswil
dipl. Kulturingenieurin ETH/SIA/SVI, Raumplanerin FSU, Gutachterin SIA, pat. Ingenieur-Geometerin

Mitglieder

Bernhard Braun, Eschlikon
Ressortleiter Schweizerische Südostbahn AG

  • Vize-Gemeindepräsident Eschlikon
  • Stiftung Mechanische Werkstatt Eschlikon: Stiftungsrat

Brigitta Engeli, Kreuzlingen
dipl. Psychologin, eidg. anerkannte Psychotherapeutin

  • Mitglied Schulbehörde Kreuzingen
  • Präsidentin Grüne Partei Bezirk Kreuzlingen

Didi Feuerle, Arbon
dipl. Schreiner, Baubiologe

Cornelia Hauser, Weinfelden
dipl. Heilpraktikerin, Homöopathin

Toni Kappeler, Münchwilen
pens. Primarlehrer

  • Präsident Pro Natura Thurgau

Ueli Keller, Bischofszell
Sozialpädagoge

Mathis Müller, Pfyn
dipl. Biologe Uni Zürich

Sandra Reinhart, Amriswil
Landwirtin, Umweltfachfrau

  • Stadträtin Amriswil
  • Vize-Präsidentin Grüne Thurgau

Jost Rüegg, Kreuzlingen
Techniker TS

  • Vizepräsident Grüne Thurgau
  • Mitglied Gemeinderat Kreuzlingen
  • ehemaliger langjähriger Präsident WWF Thugau/Bodensee

Gina Rüetschi, Frauenfeld
dipl. Pflegefachfrau HF

Simon Vogel, Frauenfeld

  • Co-Präsident Junge Grüne Thurgau

Isabelle Vonlanthen-Specker, Balterswil
Dr. med. vet., Tierärztin

  • Mitglied Corona-Kommission des Grossen Rates Thurgau

Simon Weilenmann, Basadingen
Bio-Landwirt

ehemalige Mitglieder

Folgende ehemalige Fraktionsmitglieder habe ich seit meinem Amtsantritt 2018 kennen- und schätzen gelernt:

  • Marion Theler, Bottighofen | Fraktionspräsidentin und Büromitglied | Austritt Sommer 2019, nachgerückt ist Brigitta Engeli, Kreuzlingen
  • Kurt Egger, Eschlikon | im Oktober 2019 in den Nationalrat gewählt, nachgerückt ist Bernhard Braun, Eschlikon
  • Brigitta Hartmann, Weinfelden | im Oktober 2020 zurückgetreten nach 16 Jahren im Amt, nachgerückt ist Ueli Keller. Ich vermisse sie sehr, sie ist mir in der gemeinsamen Zeit eine liebe Freundin geworden.